Das HELDEN-Team

Hermann Pölking

Geboren 1954 in Bremen, aufgewachsen in Vechta, Südoldenburg. 1974 zum Studium der Publizistik nach West-Berlin, dort bis 1979 auch Tätigkeit im politischen Volkstheater, ab 1979 Gesellschafter und Mitarbeiter bei Elefanten Press (Galerie und Verlag). Seit 1983 Lektor, Herausgeber und Autor von Büchern zu Technikgeschichte und Alltagskultur. Sein Spezialgebiet ist die Geschichte deutscher Länder. 1998 Beginn des Projekts „Zeitreise Deutschland“, das aus in lokalen und regionalen Archiven, bei Unternehmen, Verbänden und bei Privatpersonen historische Filmquellen recherchiert hat. Seit 1998 sind über 30 FilmChroniken zu historischen deutschen Ländern und Regionen erschienen. – Im Oktober 2005 Start von „Die Deutschen 1815 bis heute“, die in zwölf Folgen und vier illustrierten Büchern die deutsche Geschichte vom Kaiserreich bis zur Gegenwart aus historischen Filmquellen und Fotografien erzählt. Aus diesen Projekten ist das historische Filmarchiv der Saeculum Archivgesellschaft entstanden. – Von 2008 bis 2010 Aufenthalt in Perm (Russland) und Budapest (Ungarn). Beginn einer Buchreihe zur Geschichte deutscher Regionen, die er im äußersten Osten eines ehemaligen Deutschland begonnen hat. Hermann Pölking ist verheiratet, heißt standesamtlich Pölking-Eiken, hat eine erwachsene Tochter und lebt in Bremen und Berlin.

Helmut Albers

Geboren 1949 in Bremen, dort und später in Flensburg aufgewachsen. 1968 zunächst Studium der Geschichte und Soziologie in Kiel, später Pädagogik in Flensburg. Dann der damals nicht seltene Gang in die „Arbeiterklasse“ und Ausbildung zum Reproduktionsfotografen. 1977 Wechsel nach Berlin; Ausbildung zum Fototechniker. Nach Tätigkeiten im graphischen Gewerbe und als Hersteller in Verlagen 1986 Wechsel nach Bremen. Beginn der Zusammenarbeit mit Hermann Pölking, die in der Gründung der Agentur APE mündet. 1997 trennen sich die Wege und Helmut Albers führt die Agentur bis 2009 allein weiter. Historisches Marketing, Medienproduktionen, Ausstellungen und Events mit historischen Bezügen stellten in dieser Zeit einen durchgehenden Schwerpunkt in der Tätigkeit für namhafte Auftraggeber dar. Er ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und lebt mit seiner Frau in Bremen.

Julio Olmo Poranzke

Geboren 1981 in Bremen, ist er mit Abstand der jüngste der HELDEN. Er arbeitet seit 2005 als Videoeditor, Kameramann, Designer für Print und Web und als Fotograf in Berlin. Zuvor Ausbildung zum Bachelor of Arts (Honours) am SAE Institute Berlin / Middlesex University London. 2011 Mitbegründer der HELDEN. Gelegentliche Ausflüge in die Welt des Theaters, wie zum Beispiel bei der Produktion „Werther in New York“, wo Julio Poranzke Licht und Szenenfotos besorgte, erweitern die Perspektive des Alltags als Cutter und Kameramann. Julio Olmo Poranzke lebt in Berlin.